Aktuelles

zum KIKS UP Camp



KIKS UP Fit beim Kongress für Schulverpflegung

Schulverpflegung ist mehr als eine warme Mahlzeit – Gesunde Schule für eine Gesunde Stadt

 

Das Deutsche Netzwerk Schulverpflegung (DNSV) präsentiert gemeinsam mit dem Fachmagazin Schulverpflegung, der St. Leonhards- Akademie gGmbH, und dem Kompetenzzentrum Schulverpflegung (KZSV) an der Uni Vechta, den 11. Deutschen Kongress für Schulverpflegung, am 10. November 2017 in Berlin.

Mit den Themenschwerpunkten Gesundheit, Wasser und Ernährung möchte der Kongress Impulse für gesunde Verhaltensweisen und gesunde Verhältnisse in Schule und Stadt geben.

 

Herr Günter Wagner vom Deutschen Institut für Sporternährung e.V. in der Sportklinik Bad Nauheim und Mitinitiator von KIKS UP hält einen Vortrag zum Thema:“Wie die Schulverpflegung den IQ der Schülerinnen und Schüler bestimmt“

Die Veranstaltung bietet neben den Vorträgen unter anderem eine Podiumsdiskussion mit Referenten und DNSV Botschaftern zum Thema „Wie geht, oder geht nicht, optimale Schulverpflegung?“

Am Ende des Kongresses wird eine Berliner Erklärung zur Schulverpflegung verabschiedet.

 

Evaluation KIKS UP-Camp ist gestartet

Nach den Vorbereitungen mit den Akteuren des KIKS UP-Camps und Prof. Eissing von der TU Dortmund, ist im Januar die Evaluation gestartet.

Die Kindergruppe trifft sich, aufgeteilt in 2 Altersgruppen, 2x in der Woche mit dem Schwerpunkt Bewegungstraining mit Sporttherapeuten in der Sportklinik Bad Nauheim. Alle 6 Wochen trifft sie sich mit dem Schwerpunkt Genusstraining mit einer Dipl. Oecotrophologin in der KIKS UP-Akademie und 3-4x im halben Jahr findet das Verhaltenstraining mit einer Kinder- und Jugendpsychologin statt. Das interdisziplinäre Team von KIKS UP arbeitet eng zusammen mit dem Kinder- und Jugendarzt der Familie, der die Teilnahme empfiehlt.

 

mehr lesen

Claudia Rochell übernimmt Leitung der KIKS UP-Geschäftsstelle

VERSTÄRKUNG IM KIKS UP-TEAM

Mit Erweiterung der KIKS UP-Aktivitäten u.a. durch die Eröffnung der Akademie vergrößert sich auch das KIKS UP-Team: Claudia Rochell, Diplomsozialpädagogin, leitet die Geschäftsstelle von KIKS UP und ist Ansprechpartnerin für alle KIKS UP-Belange.

mehr lesen

KIKS UP Camp

Das ambulante Gewichtsreduktionsprogramm für Kinder

mehr lesen

KIKS UP bezieht neue Räume

KIKS UP ist in die vom Förderverein SV Schwalheim Jugend und Kultur e.V. angemieteten Räume im Goldsteinpark umgezogen.

Damit stehen KIKS UP ein großer Seminarraum sowie Büroräume und eine Küche in einem attraktiven Gelände mit nahe gelegenem KIKS UP-Waldspielplatz zur Verfügung.

 

Dies sind sehr gute Voraussetzungen für die Fortsetzung der zahlreichen KIKS  UP-Aktivitäten, insbesondere der Gründung der KIKS UPAkademie.

mehr lesen