KIKS UP Für Eltern


„KIKS UP ist mir eine Herzensangelegenheit, da ich aus meiner langjährigen Tätigkeit als Kardiologe weiß, dass sowohl die Freude an Bewegung als auch eine gesunde und genussvolle Lebensführung vor allem im Kindesalter gefördert werden müssen, damit die Risiken von Herzerkrankungen in Zukunft abnehmen.“

Prof. Dr. med. Bernd Wüsten
Internist und Kardiologe, Mitinitiator von KIKS UP

Ganzheitliche Prävention gelingt nur, wenn alle daran mitwirken

Seit 2004 arbeitet KIKS UP intensiv mit Kitas und Grundschulen zusammen und feiert mit dieser langfristigen Präventionsstrategie große Erfolge. Doch neben den Profis in Erziehung und Bildung, also den pädagogischen Fach- und Lehrkräften, ist es zwingend notwendig auch die Eltern der Kinder in die ganzheitlichen Präventionsideen einzubinden. Dies setzt KIKS UP in unterschiedlichsten Formen um.

Konzept auf vielen Ebenen

KIKS UP setzt bei der Einbeziehung der Familie nicht nur auf Kitas und Grundschulen. Auch alle anderen Bildungsinstitutionen, Hebammen, Ärzte, Kirchen usw. einer Kommune werden in das breit gefächerte Präventionsnetzwerk einbezogen. Wichtig ist hier eine einheitliche Strategie, durch welche aus verschiedensten Institutionen die gleichen Botschaften gesendet werden. Jeder trägt so seinen Teil zum Gelingen und somit zu einer positiven Veränderung des Gemeinwesens bei.


Galerie


Downloads

Download
KIKS UP Waldspielplatz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.2 MB

Geländespiele

Fertige Geländespiele für den Waldspielplatz


Materialien

Bestellen Sie tolle "Spiel-Ideen" für zu Hause oder die Schulklasse


Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie weitergehende Fragen haben oder nutzen Sie unseren Live-Chat.