Aktuelles

zu KIKS UP in Kitas



Komplimente Karten für Eltern in der Kita "Im Sichler"

Ein Elternabend in der Kita „Im Sichler“ stand unter dem Motto „Lob ist der Treibstoff um immer besser zu werden“.  An diesem Abend beschäftigten sich Erzieher und Eltern gemeinsam mit dem Thema Lob. Wie lobt man denn richtig? Wie wirkt Lob eigentlich, was bedeutet es? Was macht Lob mit uns und was soll ich tun wenn es vermeintlich nichts zu loben gibt?
Eingeleitet wurde der Elternabend mit Komplimentekärtchen. Die Kinder hatten den Erzieherinnen Komplimente für ihre Eltern diktiert und diese wurden dann auf die bereit gestellten Stühle verteilt. Ankommende Eltern gingen also durch die Stuhlreihen und lasen die Komplimente. Bei dem Kompliment, von dem sie erwarten würden, dass es von ihrem Kind wäre oder am besten auf sie zuträfe, konnten sie dann Platz nehmen. So manches Kompliment rief bei den Lesern ein Lachen oder ein Strahlen zurück. Später dienten die Kärtchen dann noch zur Gruppeneinteilung, denn sie konnten in Kategorien (was wurde gelobt) einsortiert werden. Die meisten Komplimente der Kinder bezogen sich auf Dinge die Eltern erlauben, die schönsten aber waren die Komplimente die die starke Bindung zu den Eltern ausdrückten und zeigten wie sehr die Kinder die gemeinsame Zeit mit ihren Eltern genießen.
Gestärkt mit vielen Informationen über den gewinnbringenden Einsatz von Lob und einer kleinen Achtsamkeitsaufgabe für zu Hause gingen die Eltern und pädagogischen Fachkräfte dann wieder auseinander.

 

 

 

Freundliche Grüße aus der Kita Im Sichler

 

von Birgit Kille

 

 

 

 

Papilio-Basisseminar in der KIKS UP-Akademie

Im April 2018 wurde wieder erfolgreich ein Papilio Basisseminar für Erzieherinnen und Erzieher in der KIKS UP-Akademie durchgeführt. In der intensiven Fortbildung bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele neue Ideen und Methoden vorgestellt die das erziehen von Kinder bereichert. Das Präventionsprogramm Papilio ist wissenschaftlich fundiert und besonders leicht in den Kitaalltag umzusetzen. Im Alltag werden unterschiedliche Themen die in der frühkindlichen Erziehung von großer Bedeutung sind kindgerecht eingebracht. In der Geschichten von "Paula und den Kistenkobolden" zum Thema Gefühle, erfahren sie viel über ihre oder die Gefühle anderer Menschen. Im "Meins deinsdeins unser Spiel" lernen die Kinder spielerisch und positiv wie  wichtig Regeln sind und wie man diese richtig umsetzt. Beim "Spielzeug-macht-Ferien-Tag" wird ihre Phantasie, Kreativität und ihre sozialen Fähigkeiten gefördert.

 

Darüber hinaus bekommen die Fachkräfte theoretischen Input über positive pädagogisch Methoden und Selbstreflexion. Ebenso wird das Thema Elternarbeit und Präsentationsmethoden vermittelt und praktisch geübt.

 

Wenn die Teilnehmenden nach einer Implementierungsphase die verschiedenen Bausteine in der Kita praktisch erprobt haben, das 2-tägigen Vertiefungsseminar besucht haben und dazu einen Abschlussbericht geschrieben haben, können sie von Papilio zertifiziert werden!

 

 

Papilio erweitert sein Angebot

Die KIKS UP Papilio-Trainer Herr Mörler und Herr Glück haben am Qualitätsverbund für Papilio Trainer aus ganz Deutschland in Lübben/Spreewald, teilgenommen.

Papilio ist ein Sucht- und Gewalt Präventionsprogramm für Kindertagesstätten, welches die sozial-emotionalen Kompetenzen der Kinder stärkt.

Papilio hat ein neues Modul zum Thema „Integration von Flüchtlingen, Kultursensibles Handeln“ erarbeitet, welches bei KIKS UP ab November 2017 für die Erzieherinnen und Erzieher als Fortbildung zur Verfügung stehen wird.

Papilio e.V.

 

 

Wie sind schockiert über den Verlust von Frau Heidrun Mayer von Papilio e.V.

 

Ein Nachruf unter:

http://www.papilio.de/ueber_mayer.php

 

Das ganze KIKS UP-Team ist dankbar für die jahrelange hervoragende Zusammenarbeit mit Papilio.

 

 

Papilio Tourtag mit der Augsburger Puppenkiste

 

 

KIKS UP durfte wieder Gastgeber sein für den Papilio Tourtag. Die Augsburger Puppenkiste präsentierte das Stück: Paula und die Kistenkobolde, welches zu dem Präventionsprogramm von Papilio e.V. für Kitas gehört.

mehr lesen