Unterrichtsmaterialien


 

Auf die Ausgestaltung der Materialien für KLASSE KLASSE wurde besonderen Wert gelegt. Alle eingesetzten Materialien wurden in der Praxis auf ihre Tauglichkeit hin erprobt.

Die Gestaltung ist ansprechend und bewirkt bei den Schülerinnen und Schülern eine hohe Identifikation und Motivation.

Spielplan

Der Spielplan ist magnetisch, sodass er im Klassenraum gut an einer Wand platziert werden kann. So ist KLASSE KLASSE im Regelunterricht nicht im Weg und trotzdem für die Schüler und Schülerinnen jederzeit präsent.

Spielfigur

Als Spielfigur liegt KLASSE KLASSE eine magnetische Sonnenblume bei. Viele Grundschulklassen haben jedoch ein Klassentier o.ä. Sehr leicht kann eine individuelle Spielfigur in Form des Klassentieres selbst erstellt werden und so die Identifikation mit KLASSE KLASSE weiter erhöht werden.

Themenkarten

Zu allen Themen, die mit KLASSE KLASSE bearbeitet werden können finden Sie in der Kartenbox einen Themenkartensatz. Die Beschreibungen auf den Themenkarten richtet sich immer direkt an die Schülerinnen und Schüler, die Lehrkraft wird auf den Themenkarten nicht angesprochen.

Bei einigen Themen wird die "Spielleitung" angesprochen, dies verschafft der Lehrkraft die Möglichkeit, auch diese Rolle an die Schülerinnen und Schüler abzugeben, bietet ihr aber auch immer wieder individuelle Einflussmöglicheiten.

magnetische Thementafeln

Für jedes Thema befindet sich ein Satz aus vier magnetischen Thementafeln  in der Kartenbox. Sowohl die farbliche als auch die graphische Gestaltung der magnetischen Thementafeln korrespondiert mit den Themenkarten. Diese kann die Lehrkraft je nach Bedarf auf die im Spielfeld dafür vorgesehenen Felder heften.

So erkennen die Schüler und Schülerinnen bereits am Spielfeld, dass ein neues Thema gespielt wird.

Das Bild zeigt ein Spielfeld mit magnetischen Thementafeln zum Thema "Gefühle verstehen".

Lehrerhandbuch

Im Lehrerhandbuch werden die verschiedenen Themen aus KLASSE KLASSE ansprechend und übersichtlich beschrieben. Welche Themen in der Klasse bearbeitet werden entscheidet die Lehrkraft auf Grund der aktuellen Situaltion in der Klasse. Im Lehrerhandbuch wird lediglich eine Empfehlung für die Altersstufe abgegeben, diese ist jedoch nicht verpflichtend, denn manchmal kann es in einer Klasse sinnvoll sein, ein Thema was eigentlich für Klasse drei oder vier geplant ist schon in der zweiten Klasse zu bearbeiten und umgekehrt.

Für jedes Thema, welches mit KLASSE KLASSE bearbeitet werden kann, finden Sie im Lehrermanual ein Arbeitsheft. Farblich und gestalterisch orientieren sich diese an den anderen Materialien eines Themas. Der Aufbau der verschiedenen Arbeitshefte ist einheitlich gehalten:

  • Ziele zum Thema
  • Kurzüberblick über die die Einheiten eines Themas
  • Theoretische Hintergründe zum Thema
  • Genaue Beschreibung der einzelnen Themen
    • Dauer der Einheit
    • Ort für die Durchführung
    • Ziel der Einheit
    • Benötigte Materialien
    • Beschreibung der Einheit
  • Arbeitsblätter, wenn benötigt

Neben dem ausführlichen Lehrerhandbuch steht für jedes KLASSE KLASSE Thema ein kurzes Video-Tutorial im internen Lehrerbereich zur Verfügung. Hier ein kurzer Einblick in das Video-Tutorial zum Thema Regeln etablieren:

Elternbriefe

Für jedes Thema aus KLASSE KLASSE wurde ein Elternbrief erstellt, der die Inhalte des bearbeiteten Themas ins Elternhaus transportiert. Darüber hinaus beschreibt der Elternbrief Möglichkeiten, wie Eltern das Thema zu Hause unterstützen können.

Die Elternbriefe umfassen maximal eine DIN A4 Seite und liegen als Word Dokument auf einer CD vor, sodass sie den individuellen Bedürfnissen einer Lehrkraft angepasst werden können.

Kartenbox

 

In der praktischen Kartenbox sind sowohl die Themenkarten als auch die magnetischen Thementafeln aller Einheiten übersichtlich zusammengestellt.

Aufsteller

Ein besonderer Aufsteller bietet die Möglichkeit, die aktuell benötigten Kartensätze übersichtlich zu präsentieren. So sind im Klassenraum nur die Materialien, die zur Zeit für KLASSE KLASSE auch benötigt werden.

Galerie


Downloads

Download
KLASSE KLASSE Basisflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
KLASSE KLASSE Fortbildungsflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Online Präsentation

Erfahren Sie noch mehr

zu KLASSE KLASSE


Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen zu KLASSE KLASSE


Materialien

Bestellen Sie tolle "Spiel-Ideen" für zu Hause oder die Schulklasse


Interner Lehrerbereich

Informationen, Downloads, etc. für KLASSE KLASSE Lehrer.


Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie weitergehende Fragen haben oder nutzen Sie unseren Live-Chat.


Aktuelles zu KLASSE KLASSE

Terminplanung für die nächste KLASSE KLASSE Fortbildung für Lehrkräfte

Gut erholt aus dem Urlaub startet jetzt Ihre Planung der Fortbildungen für das neue Schuljahr.

 

 

 

Die nächste KLASSE KLASSE Fortbildung für Lehrkräfte findet am 26. und 27.09.2017, in der KIKS UP-Akademie in Bad Nauheim, statt. Die KLASSE KLASSE Spielmaterialien werden während der Fortbildung verteilt, so dass Sie im Anschluss sofort mit Ihrer Klasse losgelegen können.

 

Die Kosten für das umfangreiche KLASSE KLASSE Spielset werden für Lehrkräfte die in Hessen, in Rheinland-Pfalz und im Saarland tätig sind, komplett von der AOK übernommen. Die 2-tägige Fortbildung kostet 190,00 € p/P.

 

 

Die Inhalte des ganzheitlichen Präventionsspiels KLASSE KLASSE findet man unter www.klasse-klasse.com. Wir freuen uns sehr über Ihre Anmeldung unter www.kiksup-akademie.de. Hier sind auch die Termine weiterer KLASSE KLASSE Trainer aufgelistet. Sicher ist in der Nähe Ihrer Grundschule ein Termin dabei. Bitte sprechen Sie uns gerne an für Ihre persönliche Fortbildungsplanung bei KIKS UP.

 

Präventionskonferenz in Stuttgart und Hamburg

Eingeladen hat das GKV-Bündnis für Gesundheit im Auftrag der BZgA zur Multiplikatorenkonferenz „Kommunale Suchtprävention“. Ziel war die Vernetzung und Kooperation von Kommunen und Krankenkassen im Rahmen nachhaltiger Strukturen.

 

 

2 Mitarbeiter von KIKS UP waren mit KLASSE KLASSE, dem ganzheitlichen Präventionsspiel für die Grundschule mit einem Infostand an den beiden Veranstaltungen in Stuttgart und Hamburg, vertreten. Die Inhalte und Methoden von KLASSE KLASSE stießen auf große Resonanz bei den Kongressteilnehmern.

KIKS UP auf dem 6. Deutschen Schulleiterkongress (DSLK) - Schulen gehen in Führung! mit einem KLASSE KLASSE Infostand vertreten

KIKS UP war zum zweiten Mal mit einem KLASSE KLASSE Informationsstand in Düsseldorf auf dem Schulleiterkongress. Herr Glück und Frau Rochell präsentierten das Präventionsspiel KLASSE KLASSE, welches große Anerkennung und viel Anklang fand. Die Schulleiter der Grundschulen konnten sich die Inhalte des ganzheitlichen Präventionsspiels KLASSE KLASSE erklären lassen. Viele Interessierte waren besonders begeistert über die Methode „Spiel“ und wünschen sich KLASSE KLASSE auch an ihrer Grundschule.


mehr lesen

1. Präventionskonferenz Marburg

Das Präventionsprogramm KLASSE KLASSE von KIKS UP wurde zur ersten Präventionskonferenz der HAGE (Hessische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.) ins Landratsamt nach Marburg eingeladen. Als hervorragendes Praxisbeispiel im Bereich „Gesund aufwachsen“ fanden sich viele Interessierte, die an der Präsentation der Umsetzbarkeit in der Grundschule, teilnahmen.

Der Landkreis Marburg-Biedenkopf und die Universitätsstadt Marburg haben die Initiative „Gesundheit fördern - Versorgung stärken“ mit Unterstützung der HAGE ins Leben gerufen. Ziel ist es gesundheitsfördernde Lebensverhältnisse in den 3 Lebensphasen „Gesund aufwachsen - Gesund bleiben - Gesund altern“ allen Menschen zugänglich zu machen.

1. Lenkungsausschuss Treffen der Kooperationspartner AOK und KIKS UP

Im Januar fand das erste Treffen des Lenkungsausschusses nach der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung im Sommer 2016, statt. Es nahmen Vertreterinnen aus dem Kultusministerium, eine Vertreterin des Sozialministeriums und der hessischen Landesstelle für Suchtfragen (HLS) und natürlich die Vertragspartner AOK Hessen und KIKS UP teil.

mehr lesen