KIKS UP

 

"Ich heiße Sie herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz von KIKS UP. Besuchen Sie unsere innovativen Präventionskonzepte für unterschiedliche Settings."

 

Claudia Rochell,
KIKS UP-Geschäftsstelle

Ganzheitliche Prävention

KIKS UP ist ein mehrfach ausgezeichnetes Präventionsprogramm aus Bad Nauheim. Es vereint die Bereiche psychosoziale Gesundheit (also Sucht- und Gewaltprävention), Bewegungsförderung (also Stärkung der Bewegungskompetenz) und Ernährungsbildung und Genussschulung (also sowohl eine Ausweitung des Wissens über Ernährung als auch die Schulung der Sinne) in einem Programm. Für Kitas, Grundschulen und Familien bietet KIKS UP unterschiedliche Programme. Bundesweit zählt KIKS UP mit dieser Strategie zu den Vorreitern moderner Prävention.

Umsetzung der Bildungs- und Erziehungspläne

In den letzten Jahren wurden in vielen Bundesländern Bildungs- und Erziehungspläne eingeführt, die wissenschaftlich fundiert beschreiben, was die Grundlage pädagogischen Handelns sein sollte. KIKS UP setzt diese Forderungen konsequent und praxistauglich um. Damit erhalten Kitas, Schulen und andere Institutionen ein praxiserprobtes, settingorientiertes Handlungskonzept.

Neben der klaren Struktur der KIKS UP-Maßnahmen werden individuelle Gegebenheiten vor Ort berücksichtigt. Darüber hinaus bietet KIKS UP keine starren Curricula, sondern bezieht die pädagogisch Handelnden in den Prozess mit ein.


Galerie


Downloads

Download
KIKS UP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.6 MB

Lernen Sie KIKS UP kennen




Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie weitergehende Fragen haben oder nutzen Sie unseren Live-Chat.

KIKS UP ist das ausgezeichnete Präventionsprogramm zur Stärkung der psychosozialen Gesundheit, sowie zur  Bewegungsförderung und Ernährungsbildung in Kita, Grundschule und Familie.